• Matze

Ein schlauer Trickser!

Aktualisiert: 6. Feb. 2018



Diese kleine hübsche Raupe ist eine der Kategorie sehr einfallsreicher Insekten!

Der Blutbär oder auch Jakobskrautbär (Thyria jacobaeae) genannt ist eine Schmetterlingsart, dessen Raupe sich vom Jakobs-Greiskraut ernährt. Die Wirkstoffe der Pflanze, die sogenannten Pyrrolizidinalkaloide, sind für die meisten Tiere sehr giftig. Die kleine Raupe schafft es aber diese Gifte zu kompensieren und nicht nur das: Die Gifte werden sogar ihrem Körper eingelagert. Selbst der später schlüpfende Schmetterling ist noch voll von diesem auch bitter schmeckenden Gift, so dass dieser Schmetterling wohl ein Leben ohne viele Fressfeinde genießen kann. Guter Trick!

Und sie hat noch einen! Woran erinnert euch denn ihr Äußeres? ...richtig, sie sieht aus wie eine Wespe ;) So schreckt sie ihre Fressfeinde zusätzlich durch ihr Wespenoutfit ab - das nennt man in der Biologie Mimikry!


Ein listiges Wesen, dieser Blutbär!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen