• Matze

Wacholderdrossel - Ein Vogel mit einer "Kack-Strategie"?



Eine Wacholderdrossel im Ammerland!


Dieser Vogel macht zwar nicht den wehrhaftesten Eindruck, allerdings musste schon so mancher Greifvogel gegen die doch trickreiche Drossel einpacken...


Die Wacholderdrosseln "bekacken" ihre Feinde im Flug! Ja ihr habt richtig gehört. So verklebt deren Gefieder und sie können nicht mehr weiterfliegen. Und ja: Bekacken ist hier so gemeint, wie ihr es euch denkt :) Man spricht in diesem Zusammenhang auch von Kotbomben.


Eine der besten Strategien, die sich Vögel ausgedacht haben, oder?


Leider kann sich das Gefieder des Opfers dabei so verkleben, dass dieser in der Folge daran sogar verenden kann. Oft werden die verklebten Vögel dann selbst zu einer leichten Beute oder können keine Nahrung mehr finden.


Das Foto ist mir auf einem Deich bei Apen gelungen. Never punk the Drossel!


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen