• Matze

Judasohren


Heute im Wald entdeckt - Judasohren (Auricularia auricula). Dieser Pilz könnte sicher mehr Leuten bekannt sein, als man zunächst glaubt ;)


Dieser Pilz gehört zur Gattung der Ohrlappenpilze (Auricularia) und ist damit nahe verwandt mit dem bekannten chinesischen Pilz, den man oft in asiatischen Gerichten als Mu-Err Pilz oder China-Morchel findet. Achtet mal das nächstes mal darauf, wenn ihr beim Chinesen essen geht. Sie sehen nämlich ziemlich gleich aus und besitzen die selbe Konsistenz und Geschmack.


Judasohren wachsen bei uns eigentlich so gut wie immer an Holunderholz, heute habe ich ihn aber zum ersten Mal auch auf Buchenholz gefunden.



Sein Name rührt daher, dass er aussieht wie ein Ohr und dass eine Legende sagt, Judas hätte sich an einem Holunderstrauch erhängt. Und da man diesen Pilz meist auf Holundersträuchern findet hat sich wohl sein Name daraus zusammen gepuzzelt...

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen